Mike Tyson Größe, Gewicht, Alter, Angelegenheiten, Biografie & mehr

Mike Tyson



War
Echter NameMichael Gerard 'Mike' Tyson
SpitznameEisen,
Kid Dynamite,
Der schlechteste Mann auf dem Planeten
BerufAmerikanischer ehemaliger Profiboxer
Physische Statistiken & mehr
Höhein Zentimetern- 178 cm
in Metern- 1,78 m
in Fuß Zoll- 5 ’10 '
Gewichtin Kilogramm- 109 kg
in Pfund- 240 lbs
Körpermaße- Brust: 52 Zoll
- Taille: 36 Zoll
- Bizeps: 18,5 Zoll
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeBald
Boxen
Professionelles Debüt1985
Coach / MentorCus D'Amato
Mike Tyson mit seinem Trainer im Jahr 1980
Kevin Rooney
Mike Tyson mit Kevin Rooney
Aufzeichnungen (Hauptaufzeichnungen)• Mike Tyson hielt die unbestrittene Schwergewichtsmeisterschaft und hielt den Rekord als jüngster Boxer, der die Schwergewichts-Titel WBA, WBC und IBF gewann.
• 1986 gewann er den WBC-Titel, nachdem er Trevor Berbick in zwei Runden gestoppt hatte.
• Tyson trug die WBA- und IBF-Titel ab, nachdem er 1987 James Smith und Tony Tucker besiegt hatte. Damit war er der erste Schwergewichts-Boxer, der gleichzeitig die WBA-, WBC- und IBF-Titel besaß, und das einzige Schwergewicht, das sie nacheinander vereinte.
• 1996 gewann Tyson eine Schwergewichtsmeisterschaft zurück, nachdem er Frank Bruno und Bruce Seldon durch Ko besiegt hatte. Mit diesem Kunststück schloss er sich Floyd Patterson, Muhammad Ali, Tim Witherspoon, Evander Holyfield und George Foreman an, als die einzigen Männer in der Geschichte des Boxens, die nach ihrem Verlust eine Meisterschaft im Schwergewicht wiedererlangt hatten.
Karriere-WendepunktAls Tyson die Goldmedaillen bei den Junioren-Olympischen Spielen 1981 und 1982 gewann, besiegte er 1981 Joe Cortez und schlug 1982 Kelton Brown.
Persönliches Leben
Geburtsdatum30. Juni 1966
Alter (wie 2016) 50 Jahre
GeburtsortBrooklyn, New York City,
New York, USA
Sternzeichen / SonnenzeichenKrebs
Staatsangehörigkeitamerikanisch
HeimatortBrooklyn, New York City,
New York, USA
SchuleNicht bekannt
HochschuleCentral State University, USA
BildungsabschlüssePromotion in humanen Briefen
Familie Vater - Purcell Tyson
Stiefvater - Jimmy Kirkpatrick
Mutter - Lorna Smith
Brüder - Rodney Tyson, Jimmie Lee Kirkpatrick
Schwester - Denise Tyson
ReligionIslam
HobbysTaubenrennen
Kontroversen• 1991 wurde Tyson wegen Vergewaltigung des 18-jährigen Mädchens Desiree Washington verurteilt und zu 6 Jahren Gefängnis verurteilt.
• 1997 biss Tyson bei einem Rückkampf mit Evander Holyfield einen Teil von Holyfields Ohr ab. Tyson wurde vom Match disqualifiziert und verlor seine Boxlizenz, obwohl sie später wieder eingesetzt wurde.
Lieblingssachen
LieblingssängerStevie Wonder
Stevie Wonder
LieblingsdessertSorbet
Mädchen, Familie & mehr
FamilienstandVerheiratet
Angelegenheiten / FreundinnenNaomi Campbell (1987),
Mike Tyson mit Naomi Campbell
Robin Givens (1987-1989),
Suzette Charles (1989),
Suzette Charles
Tabitha Stevens (1991),
Coco Johnsen (1996),
Coco Johnsen
Monica Turner (1997-2003),
Light Whitney (2000-2004),
Mike Tyson mit Luz Whitney
Lauren Woodland (2002),
Lauren Woodland
Kola Boof (2006),
Kola Boof
Aisleyne Horgan-Wallace (2006-2009),
Mike Tyson und Aisleyne Horgan Wallace
Lakiha Spicer (2009-heute)
EhefrauLakiha Spicer (m. 2009),
Mike Tyson mit Lakiha Spicer
Monica Turner (m. 1997–2003),
Mike Tyson mit Monica Turner
Robin Givens (m. 1988–1989)
Mike Tyson mit Robin Givens
Kinder Söhne - Amir Tyson,
Mike Tyson mit seinem Sohn Amir
Miguel Leon Tyson,
Marokko Tyson,
Mike Tyson mit seinem Sohn Marokko
D'Amato Tyson
Tochter - Rayna Tyson,
Mike Tyson mit seiner Tochter Rayna Tyson
Exodus Tyson,
Exodus Tyson (links)
Milan Tyson,
Mike Tyson mit seiner Tochter Milan Tyson
Mikey Lorna Tyson
Geldfaktoren und Autosammlung
Autosammlung2000 Lamborghini Diablo
1997 Bentley Continental T - Auto
Reinvermögen300 Millionen Dollar

Mike Tyson





Einige weniger bekannte Fakten über Mike Tyson

  • Raucht Mike Tyson?: Ja
  • Trinkt Mike Tyson Alkohol?: Ja
  • Michael Gerard 'Mike' Tyson, auch bekannt als Malik Abdul Aziz, wegen seiner Konversion zum Islam.
  • Purcell Tyson war sein leiblicher Vater, der aus Jamaika stammte. Aber er betrachtete Jimmy Kirkpatrick als seinen Vater.
  • 1959 zog Jimmy Kirkpatrick nach Brooklyn, wo er Tysons Mutter Lorna Mae (Smith) Tyson traf. Laut Mike Tyson war „mein Vater nur ein normaler Straßenmensch, der in der Straßenwelt gefangen war“.
  • Trainer Cus D’Amato kümmerte sich um ihn und bildete ihn zum Boxer aus. Später sagte Tyson: 'Ich habe meine Mutter nie glücklich mit mir gesehen und bin stolz auf mich, dass sie etwas getan hat. Sie kannte mich nur als wildes Kind, das auf der Straße herumläuft und mit neuen Kleidern nach Hause kommt, von denen sie wusste, dass ich nicht bezahlt habe.' Ich hatte nie die Gelegenheit, mit ihr zu sprechen oder etwas über sie zu wissen. Beruflich hat es keine Wirkung, aber es zerquetscht emotional und persönlich. '
  • In einem Interview mit dem Detail Magazine berichtete er über seinen ersten Kampf mit einem größeren Jugendlichen, der einer von Tysons Tauben den Kopf abgezogen hatte. Er kämpfte mit denen, die sich über seine hohe Stimme und sein Lispeln lustig machten.
  • Er wurde 38 Mal im Alter von 13 Jahren verhaftet.
  • Seine Fähigkeiten und seine Fähigkeit, ein guter Boxer zu sein, wurden zuerst von Bobby Stewart (ehemaliger Boxer) anerkannt.
  • Als junger Boxer verzichtete er 5 Jahre lang auf Sex, um Weltmeister zu werden. Er dachte, Sex würde ihn schwächer machen.
  • Tyson war weiterhin umstritten, weil er Evander Holyfield 1997 ins Ohr gebissen hatte.

  • Er hat die große Zuneigung zu den Tauben. Er mag Taubenrennen. Sushanth (Schauspieler) Alter, Freundin, Familie, Biografie & mehr
  • Tyson wurde in seinem Leben wegen Vergewaltigung angeklagt. 1991 beschuldigte ihn Miss Black America Contestant der Vergewaltigung. Dafür wurde er verhaftet und dann für 6 Jahre verurteilt, aber nach 3 Jahren wieder freigelassen.
  • 2012 wurde Tyson von Triple H und Shawn Michaels in die WWE Hall of Fame aufgenommen.
  • Er liebt Tiger, er gibt jeden Monat rund 4000 Dollar für seine Bengal Tigers aus. Bharti Kumar (Kunal Jaisinghs Frau) Alter, Familie, Biografie & mehr