Cate Blanchett Größe, Gewicht, Alter, Freunde, Familie, Biografie, Fakten & mehr

Cate Blanchett



Bio / Wiki
Vollständiger NameCatherine Elise Blanchett
Spitznamejeder
BerufSchauspielerin und Theaterregisseurin
Physische Statistiken & mehr
Höhe (ca.)in Zentimetern - 174 cm
in Metern - 1,74 m
in Fuß Zoll - 5 ’8'
Gewicht ca.)in Kilogramm - 55 kg
in Pfund - 121 lbs
Abbildung Messungen (ca.)34-24-35
AugenfarbeBlau
HaarfarbeBlond
Persönliches Leben
Geburtsdatum14. Mai 1969
Alter (wie im Jahr 2018) 49 Jahre
GeburtsortIvanhoe, Victoria, Australien
Sternzeichen / SonnenzeichenStier
Unterschrift Cate Blanchett Unterschrift
Staatsangehörigkeitaustralisch
HeimatortIvanhoe, Victoria, Australien
SchulenIvanhoe East Grundschule, Melbourne,
Ivanhoe Girls 'Grammar School, Melbourne
Hochschule / UniversitätMethodist Ladies 'College, Melbourne,
Nationales Institut für dramatische Kunst, New South Wales, Australien,
Universität von Melbourne, Australien
Schulische QualifikationAbschluss in Bildender Kunst
Debüt Film: Polizeirettung (1994)
Polizei rettet Filmplakat
FERNSEHER: Electra (1992)
ReligionAtheist
EssgewohnheitenKein Vegetarier
Adresse (Fanpost)RGM Associates
Postfach 128
Surry Hills, NSW 2010
Australien
HobbysMännliche Kleidung tragen, reisen, Musik hören
Auszeichnungen, Ehrungen, Erfolge Oscar-Verleihung
Nominiert als beste Hauptdarstellerin für 'Elizabeth'
Auszeichnung als beste Nebendarstellerin für 'The Aviator'
Nominiert als beste Nebendarstellerin für 'Notizen zu einem Skandal'
Nominiert als beste Hauptdarstellerin für 'Elizabeth: The Golden Age'
Nominiert als beste Nebendarstellerin für 'I'm Not There'
Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin für 'Blue Jasmine'
Nominiert als beste Hauptdarstellerin für 'Carol'
Golden Globe Awards
Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin für 'Elizabeth'
Nominiert als beste Hauptdarstellerin für 'Banditen'
Nominiert als beste Hauptdarstellerin für 'Veronica Guerin'
Nominiert als beste Nebendarstellerin für 'The Aviator'
Nominiert als beste Hauptdarstellerin für 'Elizabeth: The Golden Age'
Auszeichnung als beste Nebendarstellerin für 'Ich bin nicht da'
Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin für 'Blue Jasmine'
Nominiert als beste Hauptdarstellerin für 'Carol'
TätowierungEin Tattoo an ihrem Handgelenk
Cate Blanchett Handgelenk Tattoo
Jungen, Angelegenheiten und mehr
FamilienstandVerheiratet
Angelegenheiten / FreundeAndrew Upton
Hochzeitsdatum29. Dezember 1997
Familie
Ehemann / EhepartnerAndrew Upton (Dramatiker und Drehbuchautor)
Cate Blanchett mit ihrem Ehemann
Kinder Söhne - Dashiell John, Roman Robert, Ignatius Martin
Tochter - Edith Vivian Patricia (adoptiert)
Cate Blanchett mit ihrem Mann und ihren Kindern
Eltern Vater - Robert DeWitt Blanchett Jr. (ehemaliger Unteroffizier der United States Navy)
Mutter - Juni (geb. Gamble) (Bauträger und Lehrer)
Cate Blanchett mit ihrer Mutter
Geschwister Bruder - Bob (Computer System Engineer)
Schwester - Genevieve (Theaterdesignerin)
Lieblingssachen
LieblingswimperntuscheMascara von SK-II oder Tom Ford
Lieblings MaskenbildnerMary Greenwell
LieblingsromanautorPeter Carey
LieblingsschauspielerinMia Wasikowska
Lieblings-HautpflegeproduktSensai (von Sisley)
Stil Quotient
AutosammlungToyota Prius, Audi A8, Mercedes GL Klasse, Chevy Vorort
Cate Blanchett steigt aus ihrem Auto
Geldfaktor
Gehalt (ca.)12 Millionen Dollar pro Film
Vermögen (ca.)75 Millionen US-Dollar (Stand 2017)

vollständiger Name von Ramdev Baba

Cate Blanchett





Einige weniger bekannte Fakten über Cate Blanchett

  • Raucht Cate Blanchett?: Ja
  • Trinkt Cate Blanchett Alkohol?: Ja
  • Blanchett ist englischer, schottischer und französischer Abstammung.
  • Blanchetts Mutter war Australierin und ihr Vater Amerikaner.
  • Blanchetts Eltern trafen sich, als das Schiff von Blanchetts Vater in Melbourne zusammenbrach.
  • Als Blanchett 10 Jahre alt war, starb ihr Vater an einem Herzinfarkt. Abrar Qazi Alter, Familie, Freundin, Biografie & mehr
  • Cate Blanchett hatte ein großes Verlangen danach, sich in männliche Kleidung zu kleiden, und durchlief während ihrer Teenagerjahre Goth- und Punk-Phasen.
  • In Ägypten angekommen, wurde Blanchett gebeten, als amerikanische Cheerleaderin in einem ägyptischen Boxfilm, Kaboria, zu arbeiten. Als sie Geld brauchte, nahm sie das Angebot an.
  • Blanchett lernte ihren Ehemann Andrew Upton 1996 am Set einer TV-Show kennen. Die beiden heirateten 1997.
  • Blanchett erregte internationale Aufmerksamkeit für ihre Rolle als Elizabeth I. von England in Shekhar Kapur 1998er Film 'Elizabeth'.
  • Blanchett war Schirmherr und Botschafter des Australian Film Institute und der Australian Academy of Cinema and Television Arts.
  • Blanchett war auch Schirmherr des Sydney Film Festival.
  • 2007 wurde Blanchett Botschafterin der Online-Kampagne der Australian Conservation Foundation und versuchte, ihre australischen Landsleute davon zu überzeugen, sich Sorgen um den Klimawandel zu machen.
  • Blanchett wurde 2012 von der französischen Regierung wegen ihrer bedeutenden Beiträge zur Kunst zur Ritterin des Ordens der Künste und Briefe ernannt.
  • Im Jahr 2014 wurde Blanchett von der Macquarie University ein Doctor of Letters (D.Litt.) Verliehen, als Anerkennung für ihren außergewöhnlichen Beitrag zu Kunst, Philanthropie und Gemeinschaft, der ihr dritter Ehrentitel an großen australischen Institutionen war.
  • Im Jahr 2015 enthüllte Madame Tussauds eine Wachsfigur von Blanchett, die mit einer Nachbildung des Valentino Garavani-Kleides bedeckt war, das sie 2005 bei der Verleihung der Oscar-Verleihung angezogen hatte. Sri Reddy Größe, Gewicht, Alter, Freund, Familie, Biografie & mehr
  • Blanchett wurde von der australischen Regierung mit der Centenary Medal für den Dienst an der australischen Gesellschaft ausgezeichnet.
  • Im Mai 2016 ernannte der Hohe Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (UNHCR) Blanchett zum globalen Botschafter für guten Willen. Sie war auch im UN-Video zu sehen.

Geburtsdatum des Burman
  • Im Jahr 2017 haben Blanchetts Filme an der weltweiten Abendkasse mehr als 10 Milliarden US-Dollar eingespielt.
  • Blanchett wurde in sieben Filmen gezeigt, die für den Oscar für das beste Bild nominiert wurden: Elizabeth (1998), Die Trilogie Der Herr der Ringe (2001, 2002 und 2003), The Aviator (2004), Babel (2006) und The Seltsamer Fall von Benjamin Button (2008).