Aditya Chopra Größe, Gewicht, Alter, Frau, Familie, Biografie & mehr

Aditya Chopra Profil

War
Vollständiger NameAditya Chopra
SpitznameName
BerufFilmemacher, Drehbuchautor, Verleiher
Physische Statistiken & mehr
Höhe (ca.)in Zentimetern - 175 cm
in Metern - 1,75 m
in Fuß Zoll - 5 ’9'
Gewicht ca.)in Kilogramm - 85 kg
in Pfund - 187 lbs
AugenfarbeBraun
HaarfarbeSalz Pfeffer
Persönliches Leben
Geburtsdatum21. Mai 1971
Alter (wie in 2017) 46 Jahre
GeburtsortMumbai, Maharashtra, Indien
Sternzeichen / SonnenzeichenZwillinge
Staatsangehörigkeitindisch
HeimatortMumbai, Maharashtra
SchuleBombay Scottish School, Mumbai
HochschuleSydenham College für Handel und Wirtschaft, Mumbai
Schulische QualifikationAbsolvent
Debüt Richtung: Dilwale Dulhania Le Jayenge (1995)
Aditya Chopra Regiedebüt Dilwale Dulhania Ley Jayenge
Familie Vater - Yash Chopra (Filmemacher)
Mutter - Pamela Chopra (Sängerin & Filmproduzentin)
Aditya Chopra Eltern
Bruder - - Uday Chopra (Darsteller)
Aditya Chopra mit seinem Bruder und Vater
Schwester - Keiner
ReligionHinduismus
Adresse5, Industriegebiet Shah, Veera Desai Road, Andheri West, Mumbai - 400053
Hobbyslesen
Kontroversen• Im Jahr 2012 wurde Aditya Chopra unter der Leitung von Yash Raj Films von verklagt Ajay Devgn 's Produktionshaus während der Zeit von' Jab Tak Hai Jaan - Sohn von Sardar 'Diwali Zusammenstoß. Ersterer wurde beschuldigt, „monopolistische Geschäftspraktiken“ ausgeübt und ihre beherrschende Stellung in der Filmindustrie missbraucht zu haben, indem er eine Vereinbarung mit 1.500 Einzelbildschirm-Filmausstellern (von insgesamt 2.100) getroffen hatte. Aufgrund der Verbindung wurde Jab Tak Hai Jaan auf über 3500 Bildschirmen veröffentlicht, während Son Of Sardar weltweit nur 2000 Bildschirme verwalten konnte.

• In einer der Folgen von Koffee mit Karan Gast Anushka Sharma Während der Dreharbeiten für ihren Debütfilm Rab Ne Bana Di Jodi enthüllte Regisseurin Aditya Chopra, dass sie nicht schön sei und dass sie keine andere Wahl habe, als gut zu handeln, wenn sie im Film bleiben müsse.
Lieblingssachen
LieblingssportFußball
Lieblingsautoren / RomanautorenSidney Sheldon, Jeffrey Archer und Ayn Rand
LieblingsbücherThe Fountainhead von Ayn Rand, Kane And Abel von Jeffrey Archer, The Firm von John Grisham
Lieblingsfilme Bollywood : Bobby (1973), Chupke Chupke (1975), Amar Akbar Anthony (1977)
Hollywood : Als Harry Sally traf ... (1989), Schindlers Liste (1993), Odd Couple (1968), It's A Wonderful Life (1946)
LieblingsschauspielerRaj Kapoor
Mädchen, Angelegenheiten und mehr
FamilienstandVerheiratet
Angelegenheiten / FreundinnenRani Mukerji
Frau / EhepartnerPayal Khanna (m. 2001-2009)
Aditya Chopra Ex-Frau Payal
Rani Mukerji (m. 2014-heute)
Aditya Chopra Frau Rani Mukerji
Hochzeitsdatum21. April 2014 (mit Rani Mukerji)
Kinder Sie sind - Keiner
Tochter - Adira (geboren im April 2016)
Aditya Chopra Tochter von Adira
Stil Quotient
AutosammlungMercedes-Benz E-Klasse, Audi A8L W12
Geldfaktor
ReinvermögenNicht bekannt

Aditya Chopra Filmemacher



Einige weniger bekannte Fakten über Aditya Chopra

  • Raucht Aditya Chopra?: Nicht bekannt
  • Trinkt Aditya Chopra Alkohol?: Nicht bekannt
  • Aditya Chopra wurde mit einem silbernen Löffel im Mund geboren und ist der ältere Sohn des verstorbenen Filmemachers Yash Chopra und der Sängerin Pamela Chopra.
  • Der junge Aditya war während seiner Schulzeit nicht nur ein kluger Schüler, sondern auch ein begeisterter Sportler. Er war ein leidenschaftlicher Fußballspieler und träumte sogar davon, eines Tages einer zu werden.
  • Leute wie Karan Johar, Abhishek Kapoor und Anil Thadani waren seine Klassenkameraden während seiner College-Jahre.
  • Aditya trat in die Fußstapfen seines Vaters und begann im Alter von 18 Jahren mit dem Filmemachen. Als Regieassistent half er seinem Vater bei verschiedenen „Projekten“ wie Chandni (1989), Lamhe (1991) und Darr (1993).
  • Aaina (1993) war sein einziger 'Non-YashRaj' -Film als Regieassistent.
  • Nachdem Aditya Chopra 5 Jahre Erfahrung als Regieassistent gesammelt hatte, gab er mit Dilwale Dulhania Le Jayenge sein vollwertiges Regiedebüt. Zu seiner großen Überraschung entwickelte sich der Film zu einem großen Blockbuster und gilt immer noch als einer der bekanntesten Filme in Bollywood. Insbesondere hatte ein Kino mit einer Leinwand in Mumbai den Film 1000 aufeinanderfolgende Wochen (20 Jahre) bis 2015 gezeigt.
  • Nach dem unglaublichen Erfolg von DDLJ machte Aditya eine Pause von der Regie und arbeitete hauptsächlich als Drehbuch- und Dialogautor für die Filme seines Vaters. Nach einer Pause von 5 Jahren kehrte er in die Richtung zurück Amitabh Bachchan - - Shahrukh Khan Hauptdarsteller Mohabbatein (2000). Der Film markierte auch den Start seines Bruders Uday Chopra in der Hindi-Filmindustrie.
  • Aditya Chopra ist von Natur aus introvertiert und hält sich unabhängig von der Leistung seiner Filme gerne von der Aufmerksamkeit der Medien fern. Aufgrund seines Mangels an öffentlichen Auftritten finden Sie nur eine Handvoll seiner Bilder im Internet. Seine Schüchternheit wurde auch mit der schweren asozialen Persönlichkeitsstörung in Verbindung gebracht, die er während seiner Kindheit entwickelte.
  • Das Jahr 2004 sei seiner Meinung nach das vielleicht beste Jahr seiner Karriere. Er produzierte insgesamt 3 Filme im Jahr, nämlich Hum Tum, Veer-Zaara und Dhoom. Alle drei haben es geschafft, kommerzielle Blockbuster zu werden, die auf dem Weltmarkt mehr als INR 200 crore angesammelt haben.
  • 2008 übernahm er erneut die Regie und entwickelte Rab Ne Bana Di Jodi, das Anushka Sharmas Traumdebüt gegenüber Shah Rukh Khan markierte.
  • 'Adi', wie ihn seine Lieben nennen, hat eine Vorliebe für Nummer 21, sein Geburtsdatum. Er heiratete am 21. April Rani Mukerji (geboren am 21. März).
  • Aditya kehrte 2016 nach 8 Jahren wieder in die Richtung zurück Ranveer Singh Hauptdarsteller Befikre. Dieses Mal war das Glück jedoch nicht auf seiner Seite, da der Film sowohl kommerziell als auch kritisch ins Gesicht fiel.