Top 10 der bestbezahlten Regierungsjobs in Indien

In Indien bewerben sich jedes Jahr Millionen von Kandidaten um Regierungsstellen. Obwohl gut ausgebildete junge Menschen aufgrund der Verlockung durch hohe Gehälter begonnen haben, sich privaten Jobs zuzuwenden, haben Regierungsjobs ihren Glanz nicht verloren. Arbeitsplatzsicherheit und Work-Life-Balance sind die beiden Aspekte, bei denen Regierungsjobs Unternehmensjobs übertreffen. Dieser Artikel enthält einen kurzen Überblick über die bestbezahlten Regierungsjobs in Indien:

Top Regierungsjobs in Indien

1. Indische Auslandsdienste

Diplomatenpass Indien



Indische Beamte des Auswärtigen Dienstes werden durch Prüfungen des öffentlichen Dienstes ausgewählt, die von der UPSC durchgeführt werden. Diese Diplomaten vertreten das Land im Ausland. IFS-Beauftragte verbringen mehr als zwei Drittel ihrer Karriere im Ausland, maximal drei Jahre in einem Land. Während der Auslandsbuchungen erhalten sie zusammen mit den Gehältern und Vergünstigungen aller Mitarbeiter der Besoldungsgruppe A eine zusätzliche Auslandszulage, die auf dem von den Vereinten Nationen herausgegebenen Lebenshaltungskostenindex berechnet wird und im Bereich von USD 3500-5000 liegt. Die angebotenen Gehälter und Vergünstigungen sind also:

  • Das Anfangsgehalt liegt zwischen USD 4000-5500
  • Sie erhalten wundervolle Unterkünfte in den besten Städten der Welt
  • Kostenlose Ausbildung in internationalen Schulen für ihre Kinder
  • Offizielles Luxusauto
  • Hausmädchen
  • Kostenlose medizinische Versorgung
  • Kostenlose Flugtickets für Reisen nach Indien.

2. IAS und IPS

Indischer Verwaltungsdienst (IAS)

IAS und IPS sind die gefragtesten Regierungsstellen in unserem Land. Einerseits arbeiten diese Beamten in verschiedenen Bereichen und sind Teil der Politikgestaltung in Indien. Andererseits sind die Vorteile dieser Jobs unübertroffen. Am wichtigsten ist, dass IAS- und IPS-Beauftragte eine enorme Macht in ihren Händen haben. Vergünstigungen, Arbeitsplatzsicherheit und Macht machen diese Jobs zu den begehrtesten unter den Jugendlichen.

Das Gehalt und die Vergünstigungen der IAS- und IPS-Beauftragten

  • Einstiegsgehalt von fast Rs. 50.000 zusammen mit DA.
  • Großer Bungalow wie Häuser in noblen Gegenden, wenn als DM gepostet.
  • Ein offizielles Fahrzeug und Chauffeur.
  • In einigen Staaten werden auch Sicherheitspersonal bereitgestellt.
  • Sie bekommen subventionierten Strom.
  • Sie können Studienurlaub für die Hochschulbildung an ausländischen Universitäten beim staatlichen Sponsoring erhalten.

3. Verteidigungsdienste

Indische Verteidigung

klapprige Pontinghöhe in Fuß

Beamte des Verteidigungsdienstes erhalten mehr Gehälter und Vergünstigungen als ihre zivilen Kollegen. Diese Jobs beinhalten Risiko und Abenteuer. Die Werbeaspekte gehören zu den besten. Durch verschiedene Prüfungen wie NDA, CDS, AFCAT usw. treten Menschen diesen Diensten bei. Obwohl die Bezahlung und die Vergünstigungen von Service zu Service und von Standort zu Standort variieren, ist ein allgemeiner Überblick:

  • Einstiegsgehalt im Rang eines Leutnants. 50.000-60.000 + DA
  • Gute Unterkunft.
  • Einheitliche Zulage
  • Freie Zuteilung
  • Wartungszuschlag
  • Höhenzuschlag
  • Transportkosten
  • Kindererziehungsgeld
  • Rente nach der Pensionierung

4. Wissenschaftler / Ingenieure in ISRO, DRDO

ISRO und DRDO

Die jungen Ingenieurabsolventen, die ein Interesse an Forschung und Entwicklung haben und in erheblichem Maße Teil der Wachstumsgeschichte Indiens sein möchten, können sich für die Stellen von Ingenieuren oder Wissenschaftlern bei ISRO und DRDO oder anderen solchen Organisationen wie BARC bewerben. Wenn man in diesen Organisationen arbeitet, kann man sich in der Gesellschaft großen Respekt verdienen. Diese Organisationen zahlen ihren Mitarbeitern Vergütungsgehälter.

  • Grundgehalt im Einstiegsbereich - Rs. 55.000-60.000
  • Hauszulage oder Unterkunft
  • Transportkosten- Rs. 7200
  • Bonus nach 6 Monaten
  • Kostenloses Essen in den Kantinen
  • Viele andere Zulagen

5. RBI Grade B.

RBI

Wenn es um Bankdienstleistungen geht, ist keiner ein besserer Arbeitgeber als die RBI. RBI Grade B ist der beste Einstieg in die Bankenkarriere. Man kann zum stellvertretenden Gouverneur befördert werden. Der geschätzte CTC des RBI Grade B-Offiziers beträgt fast Rs. 18 lakh pro Jahr. Hier ist eine Übersicht über ihre Vorteile:

  • Einstiegsgehalt- Rs. 67.000 (ungefähr) + DA
  • Eine 3-BHK-Wohnung in noblen Gegenden.
  • 180 Liter Benzin / Jahr
  • Kindererziehungsgeld
  • Alle zwei Jahre; Rs. 1 Lakh Zulage für Touren

Viele andere Vergünstigungen wie Dienstmädchen-, Zeitungs-, Laptop-, Studienurlaub usw. machen die RBI zur besten Organisation für die Arbeit.

6. Netzteil

Netzteile in Indien

Die Ingenieure, die den Unternehmenslebensstil nicht mögen, entscheiden sich häufig für Unternehmen des öffentlichen Sektors. PSU bieten Arbeitsplatzsicherheit sowie Gehälter, die mit denen privater Kollegen vergleichbar sind. Die Gehälter variieren je nach Organisation und Arbeitsort, aber die meisten Maharatnas wie ONGC, IOCL und BHEL haben mit geringfügigen Änderungen eine fast ähnliche Gehaltsstruktur. Der am meisten bevorzugte Weg, um einen Job in Netzteile zu bekommen, ist über GATE. Der geschätzte CTC der Netzteile beträgt Rs. 10-12 lakh. Der Ausbruch des Gehalts ist-

  • In der Hand Gehalt ohne alle Zulagen- Rs. 52.000 (ungefähr) + DA
  • Firmenunterkunft oder HRA
  • Schichtgeld (es erhöht das Gehalt um Rs. 3000-4000)
  • Spezielle Kompensation für den Standort auf Pflanzenbasis

Andere Zulagen umfassen Hausinstandhaltung, Transportzuschuss, subventionierte Kantine, Möbelzulage, Laptopzulage usw.

7. Indian Forest Services

Indian Forest Service

Der Indian Forest Service ist der beste Job für diejenigen, die dem Stadtleben entfliehen möchten, lieber im Schoß der Natur leben und die unberührte Umwelt genießen möchten. Die Beamten sollen sowohl auf dem Gebiet der Forstwirtschaft als auch der Wildtiere arbeiten. Das Leben eines IFoS-Offiziers ist voller Abenteuer. Von den Beamten wird erwartet, dass sie die Umwelt schützen, Minen und Waldaktivitäten in den Schutzgebieten regulieren und sich um die Bedürfnisse der Waldbewohner kümmern. Die den IFoS-Beauftragten gewährten Bezüge entsprechen den IAS-Beauftragten.

  • Das Einstiegsgehalt beträgt Rs. 52.000 (ungefähr) + DA
  • Großes, gut eingerichtetes Haus
  • Ein offizielles Fahrzeug und Fahrer
  • Ein Haushelfer
  • Subventionierter Strom

Und viele andere Vorteile, die Beamten der Zentralregierung der Gruppe A zur Verfügung stehen.

8. Staatliche Dienstkommissionen

Staatliche öffentliche Dienste

Ebenso führt UPSC eine Prüfung für die Stellen der Klasse A - All India Services und der Zentralregierung durch. In ähnlicher Weise führt jeder Staat Prüfungen für Stellen wie SDM (Sub-Divisional Magistrate), DSP (stellvertretender Superintendent der Polizei), ETO (Verbrauchsteuer- und Steuerbeamter), Tehsildar usw. durch. Diese Beamten befinden sich knapp unter den Reihen der direkt eingestellten Beamten die UPSC. Die Verantwortlichkeiten und Befugnisse von PCS-Beamten sind vergleichbar mit denen von Beamten der Besoldungsgruppe A. Ein IAS-Beauftragter fungiert als Vermittler zwischen Zentrum und Staat, während PCS-Beauftragte nur die Angelegenheiten des Staates verwalten. Im Gegensatz zu IAS-Beauftragten müssen sich PCS-Beauftragte nicht um die Übertragungen kümmern.

Das Gehalt in allen Staaten variiert, aber im Durchschnitt liegt ihr Gehalt zwischen Rs. 35.000 - 45.000. Die anderen Anreize wie ein möbliertes Haus, ein offizielles Fahrzeug, ein Fahrer, eine Stromzulage usw. werden ihnen ebenfalls gegeben.

9. Dozenten / Assistenzprofessoren an staatlichen Hochschulen

Lehrjobs in Indien

Lehrberufe sind die friedlichsten Berufe. Es bietet genug Freizeit und ist wahrscheinlich der einzige Beruf, in dem Sie Urlaub machen können. Das Gehalt eines Assistant Professors variiert von Rs. 40.000-1.00.000 auf Einstiegsebene. Die Institute wie IITs, NITs usw. bieten höhere Vergütungsbänder. während Lehrer an Kunsthochschulen weniger bezahlt werden. Auch Ph.D. Diplomanden werden mehr bezahlt. Ein Assistenzprofessor an einer Fachhochschule zeichnet Rs. 75.000-80.000 als Anfangsgehalt. Andere Vorteile wie medizinische Einrichtungen, Unterkunft, Laptop-Zulage usw. werden ebenfalls angeboten.

10. ASO im Außenministerium

Personalauswahlkommission

ASO in MEA ist eine Stelle der Klasse B, und die Auswahl für diese Stelle erfolgt durch die SSC CGL-Prüfung. Der größte Anreiz für die Arbeit in MEA sind Auslandsbuchungen. Während der gesamten Karriere kann ein ASO 6 ausländische Stellen erhalten - jede Stelle hat einen Zeitraum von 3 Jahren. Für die Auslandsentsendung ist das Bestehen der Fremdsprachenprüfung obligatorisch. Gehalt und Anreize-

  • Bei Auslandsentsendungen variiert das Gehalt zwischen Rs. 1,25 - 1,8 Lakhs
  • Die Regierung stellte Unterkünfte zur Verfügung
  • Kostenlose medizinische Einrichtungen in den besten Krankenhäusern des Landes, in dem Sie stationiert sind