Robert De Niro Größe, Gewicht, Frau, Alter, Biografie & mehr

Robert De Niro



War
Echter NameRobert Anthony De Niro
SpitznameBobby
BerufDarsteller
Direktor
Produzent
Synchronsprecher
Berühmte RollenEs war einmal in Amerika (1984)
Brasilien (1985)
Die Unberührbaren (1987)
Backdraft (1991)
Mary Shelleys Frankenstein (1994)
Heat (1995)
Casino (1995)
Jackie Brown (1997)
Machete (2010)
Physische Statistiken & mehr
Höhein Zentimetern- 175 cm
in Metern- 1,75 m
in Fuß Zoll- 5'9 '
Gewicht ca.)in Kilogramm-75 kg
in Pfund- 175 lbs
Körpermaße- Brust: 43 Zoll
- Taille: 32 Zoll
- Bizeps: 15 Zoll
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeSalz und Pfeffer
Persönliches Leben
Geburtsdatum17. August 1943
Alter (wie 2016) 72 Jahre
GeburtsortManhattan, New York, USA
Sternzeichen / SonnenzeichenLöwe
Staatsangehörigkeitamerikanisch
HeimatortGreenwich Village
SchulePS41 (öffentliche Grundschule)
Elisabeth Irwin High School
Kleines rotes Schulhaus
Gymnasium für Musik und Kunst
McBurney School
Rhodos Vorbereitungsschule
Hochschule / InstitutionStella Adler Konservatorium
Lee Strasbergs Actors Studio
DebütDrei Zimmer in Manhattan
Familie Vater - Robert De Niro Sr. (Maler und Bildhauer des abstrakten Expressionismus)
Mutter - Virginia Admiral (Maler und Dichter)
Bruder - -
ReligionAgnostisch
EthnizitätItalienische, halb irische Abstammung, Mutter - halb deutsche Abstammung, ihre anderen Wurzeln sind Niederländisch, Englisch, Französisch und Irisch.
Fan Mail AdresseRobert De Niro
Tribeca Entertainment
375 Greenwich Street
New York, NY 10013
VERWENDET
LieblingsschauspielerMontgomery Clift, Robert Mitchum und Marlon Brando
HauptkontroversenIm Februar 1998 wurde De Niro befragt, ob er an einem Prostitutionsschläger beteiligt war. De Niro bestritt den Vorwurf und sagte, dass er niemals nach Frankreich zurückkehren würde. Obwohl er nach Frankreich gekommen ist, um einen Film zu drehen, war er auch Mitglied der Filmfestspiele von Cannes 2011.

Es gab rechtliche Probleme mit seinem Eigentum in Gardiner, New York. Sein Vertrauen hatte Berufung eingelegt, um die Steuerzahlung (6 Millionen US-Dollar) zu senken, und die Entscheidung vor dem Obersten Gerichtshof angefochten, die sie gewonnen hatten. Die Anwohner, die früher mit DeNiro sympathisierten, sammelten Geld auf persönlicher Ebene, um den Staat zu verteidigen, da es bereits an Mitteln für die Verwaltung der Ländereien mangelte.
Mädchen, Angelegenheiten und mehr
FamilienstandVerheiratet
Angelegenheiten / FreundinnenKaren Duffy
Karen-Duffy
Tatiana Thumbtzen
Tatiana
Cindy Crawford
Beauty-Mark-Cindy-Crawford
Moana Pozzi
Moana-Puzzi
Naomi Campbell (1971-1974)
Naomi und Robert
Leigh Taylor-Young (1971-1974)
Leigh_Taylor_Young und rauben
Carole Mallory (1975)
Carole
Diahnne Abbott (1976-1988)
Dianne und De Niro
Helena Springs (1979-1982)
helena-springs und robert
Bette Midler (1979)
bette_midler mit de niro
Barbara Carrerea (1979)
barbara n niro
Veronica Webb (1990)
veronica-webb-dating bobby
Toukie Smith (1990-1993)
toukie und robert
Uma Thurman (1993)
Uma Thurman und De Niro
Charmaine Sinclair (1993-1995)
sinclaire und robert
Dominique Simone (1995)
dominique
Ashley Judd (1995)
Ashley Judd
Grace Hightower (1996)
Robert und Hightower
Frau / EhepartnerDiahnne Abbott (m. 1976; div. 1988)
Grace Hightower (m. 1997)
Kinder Sie sind - Raphel De Niro (ehemaliger Schauspieler. Arbeitet jetzt in Immobilien)
Tochter - Drena De Niro (adoptiert, von der ersten Frau)
Sie sind - Elliot Deniro (wurde zuerst mit Autismus diagnostiziert)
Sie sind - Aaron Kendrick
Sie sind - Julian Henry De Niro
Tochter - Helena De Niro

Helena, Aaron und Julian sind seine Zwillingssöhne, die durch In-vitro-Fertilisation von einer Leihmutter gezeugt wurden.
Aktueller BeziehungsstatusVerheiratet mit Grace Hightower
Geldfaktor
Reinvermögen200 Millionen Dollar
HausEin 32 ha großes Anwesen in Gardiner, New York.

Robert De Niro-





Einige weniger bekannte Fakten über Robert De Niro

  • Raucht Robert De Niro? Ja
  • Trinkt Robert De Niro? Ja
  • Robert De Niro hat in über 100 Filmen mitgespielt.
  • Er hat die gewonnen Oscar zum Bester Nebendarsteller für das Spielen der Jungen Vito Corleone im Der Pate Teil II.
  • Er hat einen gewonnen Oscar für den besten Schauspieler für seinen Charakter Jake La Motta im Film Ranging Bull.
  • Für seine brillante Reise nach Hollywood erhielt er zwei Auszeichnungen. Er wurde geehrt mit AFI Life Achievement Award im Jahr 2003 und die Golden Globe Cecil B. DeMille Awardin 2010.
  • Seine Eltern ließen sich scheiden, als er drei Jahre alt war, weil sein Vater offenbarte, dass er schwul war. Er wurde von seiner Mutter erzogen und sein Vater lebte zu Fuß erreichbar, so dass Robert nicht zu sehr seiner Gesellschaft beraubt wurde.
  • Robert war getauft gegen den Willen seiner Eltern. Seine Großeltern brachten ihn heimlich in die Kirche, während er bei ihnen war.
  • Er spielte in einem Drama, in dem er den feigen Löwen in Der Zauberer von Oz spielte. Dies half ihm nicht nur, seine Schüchternheit loszuwerden, sondern er war auch vom Kino fixiert. Mit 16 Jahren brach er die Schule ab, um sich der Schauspielerei zu widmen.
  • De Niro war der erste, der einen Oscar gewann, als er hauptsächlich a sprach Fremdsprache in der Rolle. Für seine Rolle in The Godfather sprach er mehrere sizilianische Dialekte. Marlon Brando war auch einer der Leistungsträger in der gleichen Kategorie.
  • De Niro war 1987 von einem Schauspieler zu einer Jury gereist. Er war Teil der Jury bei 15. Moskauer Internationales Filmfestival.
  • Er wurde am geehrt 20. Moskauer Internationales Filmfestival 1997 für seinen Beitrag zum Kino.
  • Der Regisseur des Films Elia Kazan lobt Robert De Niro. Er bemerkte an den Sets von The Last Tycoon, dass er akribisch und präzise ist. Er beurteilt die Rollen von innen nach außen und ist sehr einfallsreich. Er war auch der einzige, der die Szenen an einem Sonntag besuchte, an dem alle anderen Tennis spielten.
  • Robert De Niros Handlungsmethode ist eigentlich 'Handlungsmethode'. Er ist seinen Charakteren sehr verpflichtet und tut das Beste, um das Beste aus sich und anderen herauszuholen.
  • Er 27 kg zugenommen für seinen Charakter Jake Lamotta im Wilder Stier und auch gelernt Boxen. Für den Film Cape Fear er knirschte mit den Zähnen und lebte in Sizilien zum Der Pate Teil II. Arbeitete als Taxifahrer für Taxifahrer.
  • Er betonte seinen Charakter so sehr, dass Jerry Lewis tatsächlich wütend wurde und vergaß, dass es Kameras gibt und an De Niros Kehle kam.
  • De Niro ist ein starker Befürworter der Demokratischen Partei.
  • Nach den Anschlägen vom 11. September startete Robert De Niro das Tribeca Film Festival, um die Region Lower Manhattan wiederzubeleben.
  • Robert De Niro unterstützt die Anti-Impf-Bewegung für Menschen, die unter den Auswirkungen von Impfstoffen leiden. Sie enthielten auch Andrew Wakefield Film Vaxxed in dem Tribeca Film Festival 2016 die aufgrund des Drucks der Festival-Filmemacher früher entfernt wurde.
  • De Niro war der letzte Mann, der den Komiker John Belushi lebend gesehen hat, als er ihn um 3 Uhr morgens in einem Hotel besuchte und ihn mit Heroin und Kokain berauscht fand.
  • Bei Robert wurde Prostatakrebs diagnostiziert und er wurde am operiert Memorial Sloan-Kettering Krebszentrum im Dezember 2003.
  • Robert De Niro und Shawn Pen haben denselben Geburtstag.
  • Er und Regisseur Martin Scorsese lebten nur ein paar Blocks voneinander entfernt, aber sie trafen sich erst später.
  • Er ist Mitbesitzer der Lieblingsrestaurants der Prominenten Nobu und Tribeca Grill.
  • Er erfand die berühmte Szene von Bickle, die ursprünglich nur ein stiller Blick auf die Spiegelszene war.
  • Robert De Niro wurde aus einer langen Liste von Schauspielern ausgewählt, die für die Rolle des Vito Corleone vorgesprochen haben. Die Liste lautet wie folgt: Ernest Borgnine, Edward G. Robinson, Orson Welles, Danny Thomas, Richard Conte, Anthony Quinn und George C. Scott.
  • Im Film Hitze, die berühmte Face-Off-Szene zwischen Von Niro und Pacino wurde nicht auf Roberts Vorschlag geprobt, um ihre Unbekanntheit echt erscheinen zu lassen.
  • De Niro spielte viele Szenen des Films 'Der Hirschjäger' selbst.
  • In dem Film The Deer Hunter, als Christopher Walker ihm währenddessen ins Gesicht spuckt Das russische Roulette Szene war seine Reaktion real, weil er nicht wusste, dass es Teil des Drehbuchs war.
  • Robert hat sich in der Sparringszene in Raging Bull eine von Joe Pepscis Rippen gebrochen.
  • De Niro war Teil des tadellosen Regisseurs Sergio Leones letzter Film Es war einmal in Amerika.