Newt Gingrich Größe, Gewicht, Alter, Biografie, Frau & mehr

Molch-Gingrich



War
Echter NameNewton Leroy McPherson
SpitznameNewt
BerufPolitiker, Geschäftsmann, Historiker & Schriftsteller
PartyRepublikanische Partei
Politische Reise• 1974 wurde er republikanischer Kandidat im 6. Kongressbezirk Georgiens und verlor mit 2770 Stimmen gegen den Demokraten Jack Flynt.
• Bei den Hauswahlen 1976 verlor er mit 5100 Stimmen.
• Bei den Hauswahlen 1978 besiegte er die Senatorin des demokratischen Staates Virginia Shapard mit 7500 Stimmen und wurde sechsmal von Virginia wiedergewählt.
• In den Jahren 2005 und 2007 wollte er sich für die Nominierung des republikanischen Präsidenten 2008 bewerben.
• Am 11. Mai 2011 kündigte er an, 2012 die GOP-Nominierung anzustreben.
• Am 2. Mai 2012 setzte er seine Kampagne aus und unterstützte Mitt Romney.
Physische Statistiken & mehr
Höhe (ca.)in Zentimetern- 190 cm
in Metern- 1,9 m
in Fuß Zoll- 6 '2½'
Gewicht ca.)in Kilogramm- 92 kg
in Pfund- 203 lbs
AugenfarbeHasel
HaarfarbeWeiß
Persönliches Leben
Geburtsdatum17. Juni 1943
Alter (wie 2016) 73 Jahre
GeburtsortHarrisburg, Pennsylvania, USA
Sternzeichen / SonnenzeichenZwillinge
Staatsangehörigkeitamerikanisch
HeimatortHummelstown, Pennsylvania, Vereinigte Staaten
SchuleBaker High School, Columbus, Georgia
HochschuleEmory University, Atlanta, Vereinigte Staaten
Tulane University, New Orleans, Vereinigte Staaten
BildungsabschlüsseB.A. Abschluss in Geschichte an der Emory University, Atlanta, USA
M.A. (1968) und Ph.D. in europäischer Geschichte (1971), beide von der Tulane University, New Orleans, USA
Debüt1974 als republikanischer Kandidat im 6. Kongressbezirk Georgiens
Familie Vater - Newton McPherson (biologisch), Robert Gingrich (Schritt)
Mutter - Kathleen Daughterty
Molch-Gingrich-mit-seiner-Mutter
Bruder - Randy McPherson (halb)
Schwestern - Candace Gingrich (halb), Susan Gingrich (halb), Roberta Brown Gingrich (halb)
ReligionRömischer Katholizismus (Southern Baptist vor 2009)
EthnizitätDeutsch, Schottisch und Irisch
AdresseNewt Gingrich
Gingrich Productions
4501 North Fairfax Drive
Suite 900
Arlington, VA 22203
VERWENDET
HobbysLesen von Science Fictions und Journalen, Schreiben
Kontroversen• Er wurde kritisiert, weil er wegen ihrer Krebserkrankung die Scheidung von seiner ersten Frau beantragt hatte.
• 1995 wurde er wegen Ethikskandals kritisiert.
Lieblingssachen
LieblingsautorRaymond Ditmars
LieblingsfachWissenschaft
LieblingsessenUber-Gourmet, Big Mac, Eis, Diät-Cola
Mädchen, Angelegenheiten und mehr
FamilienstandVerheiratet
Angelegenheiten / FreundinnenJackie Battley, Lehrerin (1962-1980)
Anne Manning, Bibliothekarin (1977)
Molch-Gingrich-Ex-Freundin-Anne-Besatzung
Marianne Ginther (1980-1993)
Callista Bisek (seit 2000)
EhefrauJackie Battley, Lehrerin (verheiratet 1962)
Newt-Gingrich-mit-seiner-Ex-Frau-Jackie-Battley
Marianne Ginther (verheiratet 1981)
Molch-Gingrich-mit-seiner-Ex-Frau-Marianne-Ginther
Callista Bisek (verheiratet im August 2000)
Molch-Gingrich-mit-seiner-Frau-Callista-Bisek
Kinder Sie sind - N / A
Töchter - Kathy Lubbers, Jackie Gingrich Cushman
Molch-Gingrich-mit-seinen-Töchtern
Geldfaktor
Reinvermögen7 Millionen US-Dollar (ungefähr)

Bigg Boss Staffel 2 Teilnehmer

Molch-Gingrich





Einige weniger bekannte Fakten über Newt Gingrich

  • Raucht Newt Gingrich?: Nicht bekannt
  • Trinkt Newt Gingrich Alkohol?: Ja
  • Er wurde als Newton Leroy McPherson im Harrisburg Hospital in Pennsylvania geboren.
  • Sein Vater war 19 und seine Mutter 16 Jahre alt, als sie im September 1942 heirateten.
  • Bald nach der Heirat trennten sich seine Eltern und seine Mutter heiratete einen Armeeoffizier Robert Gingrich, der Newt als seinen Sohn adoptierte.
  • Er wuchs hauptsächlich in Hummelstown und auf Militärbasen auf, auf denen sein Adoptivvater Robert Gingrich stationiert war.
  • Während seines Juniorjahres an der High School 1960 zog er zusammen mit seiner Familie nach Georgia in Fort Benning.
  • Er entwickelte seit seiner Jugend Interesse an Politik und besuchte auch den Ort der Schlacht von Verdun, um das Opfer und die Bedeutung der politischen Führung zu erfahren.
  • 1985 bedauerte er seine Entscheidung, nicht beim Militär zu dienen.
  • In den Jahren 1969-70 verbrachte er 6 Monate in Brüssel, um an seiner Dissertation „Belgische Bildungspolitik im Kongo 1945–1960“ zu arbeiten.
  • 1970 trat er als Assistenzprofessor in die Abteilung für Geschichte am West Georgia College ein.
  • Er wechselte 1974 an die Abteilung für Geographie und war maßgeblich an der Einrichtung eines interdisziplinären Umweltstudienprogramms beteiligt.
  • 1978 verließ er das College und wurde in den Kongress gewählt.
  • Er ist bekannt für die Führung der Republikanischen Revolution im Jahr 1988.
  • Er wurde der erste republikanische Sprecher des Hauses in 40 Jahren nach den Halbzeitwahlen 1994.
  • 1998 drängte er auf die Amtsenthebung von Bill Clinton im Fall Monica Lewinsky.
  • 1999 verließ er den Kongress und gründete eine Reihe von gewinnorientierten Unternehmen.
  • 2007 gründete er Gingrich Productions, das von seiner Frau Callista Gingrich geleitet wird. Sie moderieren und produzieren historische Dokumentarfilme, schreiben Bücher und treten auch im Fernsehen und im Radio auf.
  • Er hat ein großes Interesse an Tieren und ist auch ein Dinosaurier-Enthusiast. Amir Khan (Boxer) Größe, Gewicht, Alter, Biografie, Frau & mehr
  • Seit 1982 hat er 18 Sachbücher verfasst / mitverfasst.
  • 2010 produzierte seine Produktionsfirma Gingrich Productions einen Dokumentarfilm - Nine Days that Changed the World. Betrug 1992 die Harshad Mehta Story (Sony Liv) Schauspieler, Cast & Crew