Mitch McConnell Alter, Frau, Familie, Biografie & mehr

Mitch McConnell

Bio / Wiki
Vollständiger NameAddison Mitchell McConnell Jr.
BerufPolitiker
Berühmt fürAls dienstältester US-Senator aus Kentucky in der Geschichte
Physische Statistiken & mehr
Höhe (ca.)in Zentimetern - 178 cm
in Metern - 1,78 m
in Fuß Zoll - 5 ’10 '
Gewicht ca.)in Kilogramm - 70 kg
in Pfund - 154 lbs
AugenfarbeHaselgrün
HaarfarbeSalz Pfeffer
Politik
Politische ParteiRepublikanische Partei
McConnell ist Mitglied der Republikanischen Partei
Politische Reise 1975: Stellvertretender stellvertretender Generalstaatsanwalt der Vereinigten Staaten für das Amt für legislative Angelegenheiten
1977: Wahl zum Jefferson County Judge / Executive, dem ehemaligen obersten politischen Amt in Jefferson County, Kentucky
1981: Wiedergewählt als Jefferson County Judge
1984: In den US-Senat gewählt, um den demokratischen Gegner Walter 'Dee' Huddleston zu besiegen.
1990: Wieder in den US-Senat gewählt
neunzehn sechsundneunzig: Wiederwahl in den Senat
1999: Vorsitzender des Senatsausschusses
2002: Wiederwahl in den Senat
2007: Anführer der Senatsminorität
2008: Wiederwahl in den Senat
2014: Wiederwahl in den Senat
2015: Mehrheitsführer des Senats
Auszeichnungen, Ehrungen, Erfolge• Tax Fighter Award (2014)
McConnell erhält Steuerkämpferpreis
• Building Independence Award (2015)
McConnell erhält den Building Independence Award
• Faith & Freedom Award (2018)
McConnell erhält den Faith & Freedom Award
• Auszeichnung für herausragende Führungsqualitäten (2019)
McConnell erhält den Excellence in Leadership Award
• Ehrentitel des Hillsdale College (2019)
McConnell erhält Ehrentitel
Persönliches Leben
Geburtsdatum20. Februar 1942
Alter (wie 2019) 77 Jahre
GeburtsortSheffield, Alabama, USA
SternzeichenFisch
Unterschrift Mitch McConnell Unterschrift
Staatsangehörigkeitamerikanisch
HeimatortLouisville, Kentucky, USA
SchuleDuPont Manual High School, Louisville, Kentucky
Hochschule / Universität• Universität von Louisville, Kentucky (B.A. in Politikwissenschaft)
• Universität von Kentucky, Kentucky (Doktor der Rechtswissenschaften, J.D.)
Schulische QualifikationDoktor der Rechtswissenschaft (J.D.)
ReligionChristentum (Southern Baptist)
HobbysSport schauen, reisen, Musik hören
Kontroversen• Seine kurze Zeit für das Militär war ein kontroverses Thema, und viele Politiker haben ihre Fragen dazu aufgeworfen.
• Nach dem Präsidenten Donald Trump Mitch McConnell unterstützte Trump in seinen rassistischen Kommentaren auf Twitter und sagte: 'Trump ist nicht rassistisch.' [1] ZEIT
Beziehungen & mehr
FamilienstandVerheiratet
Heiratsdatum (e) Erste Ehe: Jahr 1968
Zweite Ehe: Jahr 1993
Familie
Frau / Ehepartner Erste Ehefrau - Sherrill Redmon (Feminist Scholar, div: 1980)
Mitch McConnell
Zweite Ehefrau - Elaine Chao (Politikerin)
McConnell mit seiner zweiten Frau
Kinder Sie sind - Keiner
Töchter - Elly McConnell, Porter McConnell und Claire McConnell
Eltern Vater - Addison Mitchell McConnell (Soldat)
Mutter - Julia McConnell
GeschwisterKeiner
Lieblingssachen
LieblingssportFußball, Basketball
Geldfaktor
Gehalt (ca.)193.400 USD / Jahr (wie 2014)
Vermögen (ca.)22,8 Mio. USD (wie 2014) [zwei] Washington Post

Mitch McConnell



Darsheel Safary Höhe in Fuß

Einige weniger bekannte Fakten über Mitch McConnell

  • Raucht Mitch McConnell?: Nicht bekannt
  • Trinkt Mitch McConnell Alkohol?: Ja

    McConnell trinkt gern Alkohol

    McConnell trinkt gern Alkohol

  • Er ist schottischer, irischer und englischer Abstammung.
  • Als er erst 2 Jahre alt war, wurde sein linkes Bein durch einen Polioanfall gelähmt. Er wurde im Warm Spring Institute, Georgia, behandelt. Er sagte einmal: „Als ich ein Kind war und mein Vater im Zweiten Weltkrieg war, bekam ich Polio. Ich habe mich erholt, aber meine Familie wäre fast pleite gegangen. “
  • 1956 zog McConnell mit seiner Familie nach Louisville, Kentucky.

    Kindheitsfoto von Mitch McConnell

    Kindheitsfoto von Mitch McConnell

  • Er war Präsident des Studentenrates des College of Arts and Sciences und Mitglied der Phi Kappa Tau-Bruderschaft.
  • Im Jahr 1964, im Alter von 22 Jahren, wurde McConnell Praktikant für Senator John Sherman Cooper. Später wurde er von Cooper inspiriert, für den Senat zu kandidieren.
  • Als Student der University of Kentucky war er Präsident der Student Bar Association.
  • Im Juli 1967 trat er der US Army Reserve bei. Nach der Diagnose einer Optikusneuritis wurde er jedoch als medizinisch nicht tauglich eingestuft. Also wurde er ehrenhaft entlassen.
  • Von 1968 bis 1970 arbeitete er als Berater des Senators Marlow Cook in Washington, DC.

    Senator Marlow Cook und McConnell

    Senator Marlow Cook und McConnell

  • 1971 kam er nach Louisville und arbeitete für Tom Embertons Kandidatur für den Gouverneur von Kentucky, die erfolglos blieb. Er versuchte auch, sich um einen Sitz im Landtag zu bewerben, wurde jedoch disqualifiziert, weil er die Wohnsitzerfordernisse für das Amt nicht erfüllte. Während dieser Zeit unterrichtete er einen Nachtkurs über Politikwissenschaft an der Universität von Louisville.
  • In seinen frühen politischen Jahren galt er als Pragmatiker und gemäßigter Republikaner. Allmählich wechselte er jedoch nach rechts.
  • 1997 gründete er das James Madison Center for Free Speech, eine in Washington DC ansässige Rechtsschutzorganisation.
  • Im Jahr 2003 unterzog er sich einer dreifachen Herzbypass-Operation, um verstopfte Arterien im National Naval Medical Center in Maryland zu behandeln.
  • Während der Präsidentschaft von Barack Obama wurde er weithin als Obstruktionist beschrieben. Im Jahr 2010 erklärte McConnell, dass das Wichtigste, was wir erreichen wollen, darin besteht, Präsident Barack Obama nur für eine Amtszeit zu stoppen.

    McConnell mit Barack Obama

    McConnell mit Barack Obama

  • Im Jahr 2015 wurde er von der gelistet ZEIT Magazin unter den 100 einflussreichsten Menschen der Welt.
  • McConnell war anderer Meinung Donald Trump zu mehreren Themen zu mehreren Zeiten. Eine solche Ausgabe stammt aus dem Jahr 2016, als Trump die Kontroverse um Access Hollywood auslöste. Zu diesem Thema erklärte McConnell: „Als Vater von drei Töchtern bin ich der festen Überzeugung, dass Trump sich direkt bei Frauen und Mädchen überall entschuldigen und die volle Verantwortung für den völligen Mangel an Respekt für Frauen übernehmen muss, der in seinen Kommentaren auf diesem Band gezeigt wird. ”

    McConnell schüttelt Donald Trump die Hand

    McConnell schüttelt Donald Trump die Hand

  • Er hat sich als erfahrener politischer Stratege und Taktiker einen Namen gemacht. Diese Popularität ließ jedoch nach, als die Republikaner 2017 das Gesetz über erschwingliche Pflege (Obamacare) nicht aufhoben konnten.
  • Seine zweite Frau, Elaine Chao, war Arbeitsministerin unter Präsident George W. Bush und Verkehrsministerin unter Präsident George W. Bush Donald Trump .
  • Er saß auch im Vorstand der Jefferson Awards for Public Service.

Referenzen / Quellen:[ + ]]

1 ZEIT
zwei Washington Post