Jinder Mahal (WWE) Größe, Gewicht, Alter, Familie, Frau, Biografie & mehr

Jinder Mahal Profil



War
Echter NameYuvraj singh dhesi
SpitznameDer Mann des Friedens, der Maharadscha
BerufProfessioneller Wrestler
Physische Statistiken & mehr
Abgerechnete Höhein Zentimetern- 193 cm
in Metern- 1,93 m
in Fuß Zoll- 6 '4'
Abgerechnetes Gewichtin Kilogramm- 116 kg
in Pfund- 256 lbs
Körpermaße- Brust: 46 Zoll
- Taille: 33 Zoll
- Bizeps: 20 Zoll
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeSchwarz
Ringen
Debüt WWE (SmackDown) : 29. April 2011
Gewonnene Titel / Erfolge• Einmaliger WWE-Champion
• Platz 148 unter den 500 besten Singles-Wrestlern von Pro Wrestling Illustrated im Jahr 2013
Slam / Finishing Move'Khallas' (Modifizierter Full Nelson Slam)
Jinder Mahal Khallas Finisher
Persönliches Leben
Geburtsdatum19. Juli 1986
Alter (wie in 2017) 31 Jahre
GeburtsortCalgary, Alberta, Kanada
Sternzeichen / SonnenzeichenKrebs
Staatsangehörigkeitkanadisch
HeimatortCalgary, Alberta, Kanada
SchuleNicht bekannt
HochschuleUniversität von Calgary, Kanada
BildungsabschlüsseAbschluss in Kommunikation und Kultur
Familie Vater - Name nicht bekannt
Mutter - Name nicht bekannt
Brüder - Nicht bekannt
Schwester - Nicht bekannt
Onkel - Gama Singh (ehemaliger Wrestler)
Jinder Mahal Onkel Gama Singh
ReligionSikhismus
HobbysFilme schauen, Videospiele spielen
Kontroverse• Ende 2016 hob Jinder Mahals aufgepeppter Körper viele Augenbrauen. Der Wrestling-Experte Dave Meltzer hat die Akne auf Mahals Rücken auch mit Drogenmissbrauch in Verbindung gebracht. Wenn das nicht genug war, äußerte der ehemalige WWE-Superstar Ryback auch seine Zweifel an Mahals drastischer Körperumwandlung. Mahal bestritt jedoch alle derartigen Behauptungen und erklärte, dass strenge Diät- und Trainingsroutine die einzigen beiden Faktoren hinter seinem Körper sind.
Lieblingssachen
Lieblingswrestler John Cena , Bret Hart, Shawn Michaels, Der Bestatter
Mädchen, Familie & mehr
FamilienstandUnverheiratet
Angelegenheiten / FreundinnenNicht bekannt
EhefrauN / A

Jinder Mahal Wrestling





Einige weniger bekannte Fakten über Jinder Mahal

  • Raucht Jinder Mahal: Nein
  • Trinkt Jinder Mahal Alkohol: Nein
  • Mahal war schon in jungen Jahren ein begeisterter Wrestling-Fan und begann seine professionelle Wrestling-Karriere im Martial Arts Fitness Center in Calgary, Alberta.
  • Im Alter von 19 Jahren begann Mahal als 'Tiger Raj Singh' bei Stampede Wrestling, Kanadas Premium-Wrestling-Promotion mit Sitz in Calgary, zu ringen.
  • Nicht viele Leute wissen, dass Mahal der Neffe des ehemaligen Wrestlers „Gama Singh“ ist. Gama stammt ursprünglich aus Punjab und wanderte Anfang der 1960er Jahre nach Kanada aus. Er begann seine Ausbildung bei Stu Hart, dem Vater von Bret 'The Hitman' Hart. In den 1980er Jahren arbeitete er sogar mit dem WWF als Ferse (negativer Charakter). Der ehemalige Wrestler musste aufgrund seines Fersencharakters oft den Missbrauch der Fans auf der Straße ertragen.
  • Er hat unter bis zu 4 ehemaligen Wrestlern trainiert. Am bemerkenswertesten ist der spätolympische Bronzemedaillengewinner und ehemalige Wrestler Allen Coage alias Bad News Bronze. Nidhi Moony Singh Größe, Alter, Freund, Ehemann, Familie, Biografie & mehr
  • Wann immer WWE Auswahlcamps in Kanada abhielt, war Mahal einer von denen, die immer zu einem „Vorsprechen“ erschienen. Um sich für die zukünftigen Runden des Auswahlverfahrens zu qualifizieren, wurde Mahal in ein kurzes Match gegen den zukünftigen Wrestlerkollegen Tyler Breeze versetzt. Aufgrund eines Missverständnisses von Mahal wurde er jedoch abgelehnt und Breeze erhielt stattdessen einen Entwicklungsvertrag.
  • Ein niedergeschlagener Mahal gab die Hoffnung jedoch nicht auf und versuchte weiter, zukünftige Wettbewerbe zu bestreiten. Als der Vertrag von The Great Khali zu Ende ging, wollte die WWE unbedingt ein indisches Talent einstellen, das die Lücke füllen konnte, die durch Khalis Abwesenheit entstehen würde. Als der „Maharaja“ an einem offenen Test in Florida teilnahm, wurde er sofort unterschrieben. Mahals fließende Beherrschung der Punjabi-Sprache brachte ihm auch einige Brownie-Punkte bei der Auswahl ein.
  • Nach dem Einstieg in die amerikanische Wrestling-Industrie war der Weg für Mahal nicht einfach. Der aufstrebende Wrestler wurde oft als Jobber und Athlet mit niedrigerer Mittelklasse eingesetzt. was bedeutet, dass er nur als ein Typ benutzt wurde, der andere Typen überlistete, um sie als stark und sich selbst als schwach darzustellen. So endete Mahals erster 4-jähriger Aufenthalt bei dem Unternehmen enttäuschend.
  • Während der nächsten zwei Jahre rang er auf der unabhängigen Rennstrecke und ging sogar bis nach Japan, um nach Möglichkeiten zu suchen. 2016 kehrte er zu seiner „Traumfirma“ zurück. Mahal, einst ein Jobber, stieg langsam in die Reihen auf und besiegte sogar den Veteranen Randy Orton für die WWE-Meisterschaft.