Jerry Brown Größe, Gewicht, Alter, Biografie, Frau & mehr

Jerry Brown



War
Echter NameEdmund Gerald 'Jerry' Brown Jr.
SpitznameMondstrahl
BerufPolitiker
PartyDemokratisch
Politische Reise• 1970 wurde Jerry Brown zum kalifornischen Außenminister gewählt.
• Jerry Brown entwarf und half bei der Verabschiedung des California Political Reform Act von 1974.
• Jerry Brown wurde am 5. November 1974 zum Gouverneur von Kalifornien gewählt.
• Im März 1976 kandidierte er für die demokratische Nominierung zum Präsidenten.
• 1976 wurde er hinter den Kongressabgeordneten Morris Udall und Jimmy Carter Dritter bei den US-Präsidentschaftswahlen.
• 1978 wurde Jerry Brown als Gouverneur von Kalifornien wiedergewählt.
• Er forderte Jimmy Carter 1980 zur Renominierung auf
• 1982 beschloss er, nicht zum dritten Mal zu laufen.
• 1982 kandidierte er für den Senat der Vereinigten Staaten, verlor jedoch gegen Pete Wilson.
• 1988 wurde er Vorsitzender der California Democratic Party.
• Er trat 1991 abrupt zurück und kündigte an, sich um den Senatssitz zu bewerben.
• 1992 kündigte er an, sich für die US-Präsidentschaftswahlen gegen George H. W. Bush zu bewerben.
• Er war von 1999 bis 2007 Bürgermeister von Oakland.
• Er war von 2007 bis 2011 Generalstaatsanwalt von Kalifornien.
• 2011 wurde er zum 39. Gouverneur von Kalifornien gewählt.
Größter RivaleJimmy Carter, George H.W. Bush, Bill Clinton
Physische Statistiken & mehr
Höhein Zentimetern- 178 cm
in Metern- 1,78 m
in Fuß Zoll- 5 ’10 '
Gewichtin Kilogramm- 78 kg
in Pfund- 172 lbs
AugenfarbeHaselnussbraun
HaarfarbeWeiß
Persönliches Leben
Geburtsdatum7. April 1938
Alter (wie 2015) 78 Jahre
GeburtsortSan Francisco, Kalifornien
Sternzeichen / SonnenzeichenWidder
Staatsangehörigkeitamerikanisch
HeimatortOakland Hills, Oakland, Kalifornien
SchuleSt. Ignatius College Vorbereitung, San Francisco, Kalifornien
HochschuleSanta Clara Universität, Kalifornien
Universität von Kalifornien, Berkeley
Yale Law School, New Haven, Connecticut, Vereinigte Staaten
BildungsabschlüsseBachelor of Arts,
Juris Doktor
Debüt1970
Familie Vater - Pat Brown (ehemaliger Gouverneur von Kalifornien)
Mutter - Bernice Layne Brown
Brüder - N / A
Schwestern - Kathleen Brown (Politikerin), Barbara Layne Brown, Cynthia Arden Brown
Jerry Brown mit seinen Eltern und Schwestern

Religionrömischer Katholizismus
AdresseState Capitol Building, Sacramento, Kalifornien, 95814 Sacramento, Kalifornien 95814
HobbysSchwimmen, Radfahren, Golf spielen, Baseball spielen, Wohltätigkeit leisten
Kontroversen• 1981 wurde er dafür kritisiert, dass er den Anweisungen des Tier- und Pflanzengesundheitsinspektionsdienstes (APHIS) des US-Landwirtschaftsministeriums nicht gefolgt war, als in der San Francisco Bay Area ein schwerer Befall mit Medfly auftrat.
Lieblingssachen
LieblingsessenBio-Früchte, Flachs Plus Multibran
LieblingsfilmStaatsfeind
LieblingsbuchDie Volksgeschichte der Vereinigten Staaten, Von Howard Zinn,
Memoiren einer Geisha, Von Arthur Golden,
Labyrinthe, Von Jorge Luis Borges,
Der maltesische Falke, von Dashiell Hammett,
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins, von Milan Kundera
Mädchen, Angelegenheiten und mehr
FamilienstandVerheiratet
Angelegenheiten / FreundinnenLinda Ronstadt (Sängerin)
Jerry Brown mit Freundin Linda Ronstadt
EhefrauAnne Gust (verheiratet 2005)
Jerry Brown mit Frau Anne Gust
Kinder Sie sind - N / A
Tochter - N / A



Geldfaktor
Reinvermögen2,4 Mio. USD

Jerry Brown





Einige weniger bekannte Fakten über Jerry Brown

  • Raucht Jerry Brown?: Nein
  • Trinkt Jerry Brown Alkohol?: Nein
  • Sein Vater Pat Brown diente auch als Gouverneur von Kalifornien.
  • Er war Cheerleader an der St. Ignatius High School.
  • Nach seinem Abschluss war er Klassenbester am San Francisco College of Law.
  • Während er das Amt des kalifornischen Außenministers innehatte (1971 - 1975), entdeckte er die Verwendung berüchtigter Dokumente durch den damaligen Präsidenten Richard Nixon.
  • Er war als Fiskalkonservativer bekannt und aufgrund seiner fiskalischen Zurückhaltung verzeichnete der Staat einen der größten Überschüsse in der Geschichte.
  • Jerry Brown ging zur Arbeit anstatt als Passagier in einer Limousine mit Chauffeur wie frühere Gouverneure.
  • Er ist ein seriöser Umweltschützer und sponserte 1977 unter anderem den ersten Steueranreiz für Solardächer.
  • Jerry Brown lehnte die Todesstrafe entschieden ab und legte als Gouverneur ein Veto ein.
  • 1979 ernannte er den ersten offen schwulen Richter in den Vereinigten Staaten.
  • Er ernannte 1981 auch den ersten offen lesbischen Richter in den Vereinigten Staaten.
  • Jerry Brown reiste nach Japan, um Buddhismus zu studieren.
  • Jerry Brown sagte in einem Interview, dass er nicht gerne einkauft.
  • Er arbeitete mit Mutter Teresa in Kolkata, Indien.
  • Er besitzt ein Hengstfohlen 38 (Revolver), das sein Vater gegeben hat.
  • Zwischen seiner 2. und 3. Amtszeit als Gouverneur lag eine Lücke von 28 Jahren.
  • Er trat 2011 die Nachfolge von Arnold Schwarzenegger als Gouverneur von Kalifornien an.
  • Er war einer der jüngsten Gouverneure in der Geschichte des Staates, als er 1975 zum ersten Mal zum Gouverneur gewählt wurde, und als er 2011 zum Gouverneur wiedergewählt wurde, war er der älteste Gouverneur aller Zeiten.