Freida Pinto Alter, Freund, Ehemann, Familie, Biografie & mehr

Freida pinto



Bio / Wiki
Vollständiger NameFreida Selena Pinto
SpitznameFro [1] IMDb
Beruf (e)Model, Schauspielerin
Physische Statistiken & mehr
Höhe (ca.)in Zentimetern - 165 cm
in Metern - 1,65 m
in Fuß & Zoll - 5 ’5'
AugenfarbeHaselnussbraun
HaarfarbeSchwarz
Werdegang
Debüt Film: Slumdog Millionär (2008)
Freida Pinto im Slumdog Millionär
FERNSEHER: Vollkreis (2006)
Freida Pinto in
Auszeichnungen, Ehrungen, Erfolge• Breakthrough Performance Award beim Palm Springs International Film Festival für Slumdog Millionaire (2008)
• Hervorragende Leistung einer Besetzung in einem Film bei den Screen Actors Guild Awards für Slumdog Millionaire (2008)
Persönliches Leben
Geburtsdatum18. Oktober 1984 (Donnerstag)
Alter (wie 2019) 35 Jahre
GeburtsortMumbai, Maharashtra, Indien
SternzeichenWaage
Unterschrift / Autogramm Freida pinto
Staatsangehörigkeitindisch
HeimatortMumbai, Maharashtra, Indien
SchuleKarmel der St. Joseph School, Mumbai
Hochschule / UniversitätSt. Xavier's College, Mumbai
Schulische QualifikationSie hat einen Abschluss in Kunst mit einem Hauptfach in englischer Literatur und einem Nebenfach in Psychologie. [zwei] Wikipedia
ReligionChristentum (Mangalorean Katholik) [3] Wikipedia
EssgewohnheitenKein Vegetarier [4] MAGZTER
HobbysFilme schauen, Musik hören, Tennis spielen, Bücher lesen
Kontroversen• Im Jahr 2011 sorgte Freidas hellerer Hautton in der Werbung von L’Oreal Paris für Kontroversen, da die Leute dies als Rassendiskriminierung betrachteten. Während die Kosmetikmarke die Vorwürfe bestritt und behauptete, dass die „Fairness“ von der Lichteffektwirkung des Produkts herrührt, sagte Pinto, dass sie etwas anderes glaubte.
• 2017 wurde Freida kritisiert, ein Teil der britischen TV-Serie Guerilla zu sein. Dies alles geschah während eines speziellen Screening-Events der Show, bei dem ein Live-Panel sie wegen der „Auslöschung“ schwarzer Frauen in ihrer Show konfrontierte. Berichten zufolge war sie verärgert, nachdem sie sich den Vorwürfen der Personen gestellt hatte, die am Abend anwesend waren. Anscheinend beschuldigte die Öffentlichkeit die Macher der Show der 'schwarzen Auslöschung' und behauptete, Freida habe die schwarzen Frauen in der Show nicht richtig vertreten. [5] UNABHÄNGIG
Beziehungen & mehr
FamilienstandBeschäftigt, verlobt
VerlobungsdatumJahr 2019
Angelegenheiten / Freunde• Rohan Antao (Marketingprofi) (2003-2009)
Freida Pinto mit Rohan Antao
• Dev Patel (Schauspieler) (2009-2014)
Freida Pinto und Dev Patel
• Ronnie Bacardi (Polospieler) (2016)
Freida Pinto mit ihrem Freund Ronnie Bacardi
• Cory Tran, Fotograf (2017-2019)
Freida Pinto mit Cory Tran
Familie
Ehemann / EhepartnerN / A
VerlobterCory Tran
Eltern Vater - Frederick Pinto (Senior Branch Manager bei der Bank of Baroda)
Freida Pinto mit ihrem Vater
Mutter - Sylvia Pinto (Direktorin der St. John's Universal School in Goregaon, Mumbai)
Freida Pinto mit ihrer Mutter und Schwester
Geschwister Bruder - Keiner
Schwester - Sharon Pinto (Nachrichtenproduzentin bei NDTV)
Freida pinto
Lieblingssachen
EssenVada Pav, Brathähnchen-Curry, Mangaloreanische Meeresfrüchte
StraßenessenPaani Puri, Sevpuri
Nachspeisen)Dunkle Pralinen, Rasmalai
SchauspielerJack Nicholson, Johnny Depp , Ranbir Kapoor
Schauspielerin (n)Marilyn Monroe, Nicole Kidman, Deepika Padukone , Alia Bhatt
Modedesigner)Varun Bahl, Salvatore Ferragamo
Parfüm (en)Coco Chanel, Jo Malone, Wilde Feige & Cassis, Jo Malon
Training (e)Yoga, Cardio, Schwimmen, Pilates, Stretching
Farben)Orange, Grün, Pink
ReisezielIndien (Nordwestteile, insbesondere Kaschmir)
RomanHarry Potter von J. K. Rowling
Taschenmarke (n)Lady Dior, Chanel Bandana
Geldfaktor
Gehalt (ca.)2 Millionen Pfund (ca. 18,5 Millionen Rupien) / Jahr

Freida pinto





Einige weniger bekannte Fakten über Freida Pinto

  • Trinkt Freida Pinto Alkohol?: Ja
  • Sie wurde in eine bürgerliche Mangaloreanerfamilie in Mumbai geboren.
  • Sie wollte seit ihrer Kindheit Schauspielerin werden und nachdem sie den Sieg von gesehen hatte Sushmita Sen. im Miss Universe 1994 traf sie eine feste Entscheidung darüber.
  • Sie ist ausgebildete Salsa- und klassische indische Tänzerin. Während ihrer Studienzeit nahm sie an mehreren Amateurtheatern teil. Sie wollte zuerst ihren Abschluss machen, bevor sie Karriere als Model und Schauspielerin machte.
  • Obwohl sie schon immer eine Karriere im Schauspielbereich machen wollte, war sie sich nicht sicher, welchen Weg sie einschlagen sollte, um ihre Träume zu verwirklichen, bis sie 2003 den Film 'Monster' sah. Das sagte sie in einem Interview

    „Ich denke, es war, als ich Monster gesehen habe… ich wusste es ziemlich genau. Ich musste einen Weg finden. Ich musste so etwas tun, etwas völlig Verwandelndes. “

  • Nach ihrem Abschluss wechselte sie 2005 zu Elite Model Management India und begann ihre Modelkarriere. Sie arbeitete fast zweieinhalb Jahre mit diesem Management. Sie war in verschiedenen TV-Empfehlungen für verschiedene Produkte zu sehen, darunter Skoda, Airtel, Vodafone India, Wrigleys Kaugummi, Visa, De Beers und eBay. Gleichzeitig begann sie, Vorsprechen für TV-Shows und Filme zu geben.
  • Später wurde sie ausgewählt, um von 2006 bis 2008 eine internationale Reiseshow „Full Circle“ zu veranstalten. die auf Zee International Asia Pacific ausgestrahlt wurde. Während dieser Zeit bereiste sie die ganze Welt, einschließlich Fidschi, Afghanistan, Thailand, Malaysia, Singapur und andere Länder.



  • In den ersten Jahren ihres Kampfes musste sie Hunderte von Vorspielen für Hollywood- und Bollywood-Produktionen geben, erhielt jedoch keine positive Resonanz.
  • 2007 wurde sie von ihrer Modelagentur zusammen mit den anderen sechs Models ausgewählt, um für die weibliche Hauptrolle in Slumdog Millionaire (2008) vorzuspielen. ein Film von Danny Boyle. Nach sechs Monaten intensiver Auditions wurde sie schließlich für den gegenüberliegenden Film ausgewählt Dev Patel .
  • Nachdem sie im Dezember 2007 die Rolle der Latika für Slumdog Millionaire gewonnen hatte, verlobte sie sich mit ihrem Freund Rohan Antao in Goa. Aber das Paar wurde 2009 nach dem Erfolg des Films getrennt. In einem Interview sagte sie

    „Ich war mit dem Schauspieler Rohan Antao verlobt, aber wir haben uns Ende letzten Jahres getrennt. Dinge passieren und man muss lernen, mit ihnen umzugehen. “

  • Pinto enthüllte auf den Sets von 'Koffee with Karan', dass sie für die Rolle eines der Hockeyspieler im Film 'Chak De! Indien “, aber sie konnte es nicht tun, da gleichzeitig die Dreharbeiten für ihren Film„ Slumdog Millionaire “stattfanden.
  • Freida enthüllte während eines Interviews, dass sie viele Male für die indischen Werbespots abgelehnt worden war, da die Macher das Gefühl hatten, dass sie nicht indisch aussah.
  • Im Jahr 2009 wurde Freida in die 'Most Beautiful People List' und die 'World's Best Dressed Women List' des People Magazine aufgenommen.
  • Im selben Jahr wurde sie in Vogues Liste der 'Top Ten Most Stylish Women' aufgenommen.
  • Während eines Interviews gestand Freida, dass sie sich nicht gerne im Spiegel ansah. Sie sagte,

    Es ist nicht unbedingt so, wie ich mich selbst sehe. Tatsächlich mag ich es nicht einmal, mich selbst im Spiegel anzusehen. Aber ich bin mir der Wahrnehmung bewusst und sage immer, wenn es an dieser einen Zeile in 'Slumdog ...' liegt, in der Latika als 'das schönste Mädchen der Welt' beschrieben wird, muss ich alles tun, was ich kann ändere diese Wahrnehmung. “

  • Anschließend meldete sie sich für zwei Arthouse-Produktionen an. 2010 spielte sie in „Du wirst einen großen dunklen Fremden treffen“, einem Comedy-Drama von Woody Allen. In diesem Projekt arbeitete sie mit Josh Brolin, Anupam kher , Antonio Banderas, Anthony Hopkins, Naomi Watts, Gemma Jones, Anna Friel und andere. Dann spielte sie in dem Film 'Miral' (2010), bekam aber keine gute Antwort für ihre Rolle.
  • Im Jahr 2011 gab sie vier Veröffentlichungen, darunter 'Aufstieg des Planeten der Affen' und 'Trishna'. Danach erschien sie 2013 in einem Musikvideo „Gorilla“ für Bruno Mars. Sie wurde von den indischen Medien für ihre Rolle in diesem Video verurteilt.

  • Im selben Jahr trat sie in einem Dokumentarfilm „Girl Rising“ auf. 2014 trat sie nach einer Pause von zwei Jahren erneut mit dem Film „Desert Dancer“ auf.
  • 2012 nahm Freida als globale Botschafterin an der Kampagne „Weil ich ein Mädchen bin“ von Plan International teil und setzte sich für die Gleichstellung der Geschlechter ein, um Millionen von Mädchen aus der Armut zu befreien.
  • 2013 erschien sie in einem Videoclip für Guccis „Chime for Change“ -Kampagne, um Spenden und Bewusstsein für Frauenfragen in Bezug auf Bildung, Gesundheit und Gerechtigkeit zu schaffen.
  • Im April 2013 arbeitete sie mit dem UN-Generalsekretär Ban-Ki-Moon und dem Präsidenten der Weltbank, Jim Yong Kim, an der Kampagne „Call to Action - Girl Rising“ zusammen.
  • Im Juli 2014 sprach sie auf dem Girl Summit in London, wo sie weitere Fortschritte gegen das Ende der Genitalverstümmelung von Frauen und der Eheschließung von Kindern forderte.
  • Im Februar 2016 trat sie „We Do It Together“ bei. eine gemeinnützige Organisation. Diese Organisation bietet Finanzmittel für Dokumentarfilme, Filme und Fernsehserien an, die die Stärkung von Frauen fördern.
  • 2018 trat sie in 'Love Sonia' (einem indischen Film) auf. In dem Film wurde sie nebenher vorgestellt Mrunal Thakur , Manoj Bajpayee , Rajkummar Rao , Anupam Kher, Richa Chadda , Adil Hussain , und andere.

    Freida Pinto in der Liebe Sonia (2018)

    Freida Pinto in der Liebe Sonia (2018)

  • Sie liebt Hunde und teilt ihre Bilder oft über ihren Instagram-Account mit Hunden.
  • Frieda ist mit dem indisch-amerikanischen Schauspieler Siddharth Mallya gut befreundet.

Referenzen / Quellen:[ + ]]

1 IMDb
zwei, 3 Wikipedia
4 MAGZTER
5 UNABHÄNGIG