Barack Obama Größe, Alter, Frau, Kinder, Familie, Biografie & mehr

Barack Obama

Höhe von Justin Bieber in Fuß

War
Vollständiger NameBarack Hussein Obama
Spitzname (n)Barry [1] Newsweek , Kein Drama Obama, Bam
BerufPolitiker
PartyDemokratisch
Logo der Demokratischen Partei
Politische Reise• 1996 wurde er in den Senat von Illinois gewählt.
• 1998 wurde er in den Senat von Illinois wiedergewählt.
• Im Jahr 2000 verlor er das Rennen der Demokratischen Grundschule im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten mit einem Vorsprung von 2 zu 1 an Bobby Rush.
• Im Jahr 2002 wurde er erneut in den Senat von Illinois wiedergewählt.
• Wurde im Januar 2003 Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit und menschliche Dienste des Senats von Illinois.
• Gewann die Vorwahlen im März 2004 mit einem Erdrutschsieg.
• Von 2005 bis 2008 war er US-Senator aus Illinois.
• Kündigte am 10. Februar 2007 seine Kandidatur für den US-Präsidenten an.
• Am 4. November 2008 gewann er die Präsidentschaft mit 365 gegen 173 Stimmen, die McCain erhalten hatte, und wurde der erste afroamerikanische Präsident der Vereinigten Staaten.
• Er kündigte am 4. April 2011 seinen Wiederwahlkampf für die US-Präsidentschaft an.
• Am 6. November 2012 gewann er zum zweiten Mal die Präsidentschaft mit 332 Wahlstimmen.
Größter Rivale Donald Trump
Physische Statistiken & mehr
Höhe [zwei] Der Wächter in Zentimetern- 185 cm
in Metern- 1,85 m
in Fuß Zoll- 6 ’1'
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeGrau
Persönliches Leben
Geburtsdatum4. August 1961
Alter (wie 2019) 58 Jahre
GeburtsortHonolulu, Hawaii, USA
SternzeichenLöwe
Staatsangehörigkeitamerikanisch
HeimatortHonolulu, Hawaii, USA
Schule• Katholische Schule des Heiligen Franziskus von Assisi (Jakobus von Assisi), Jakarta, Indonesien
• Besuki Public School, Jakarta, Indonesien
• Punahou School, Honolulu, USA
Hochschule / Universität• Universität von Hawaii
• Occidental College
• Columbia College, Columbia Universität, New York City
• Harvard Law School, Cambridge, Massachusetts
Schulische Qualifikation1983 schloss er sein Studium mit einem BA ab (Hauptfach Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Internationale Beziehungen und englische Literatur). [3] Wikipedia
Familie Vater - Barack Obama Sr. (Ökonom)
Mutter - Ann Dunham
Barack Obama mit seiner Mutter Ann Dunham und seinem Stiefvater Lolo Soetoro
Brüder) - 4
• Malik Abongo Obama (Halbbruder)
Barack Obama mit seinem Halbbruder Malik Abongo Obama
• Mark Okoth Obama Ndesandjo (jüngerer Halbbruder)
Barack Obama mit seinem jüngeren Halbbruder Mark Okoth Obama
• George Obama (Halbbruder)
• David Ndesandjo (Halbbruder)
Schwester (n) - zwei
• Auma Obama (ältere Halbschwester)
Barack Obama mit seiner älteren Halbschwester Auma Obama
• Maya Soetoro-Ng (jüngere Halbschwester)
Barack Obama mit seiner jüngeren Halbschwester Maya
ReligionProtestantischer Christ [4] ZEIT
Ethnizität• Seine Mutter war größtenteils englischer Abstammung mit einigen deutschen, irischen, schottischen, schweizerischen und walisischen Vorfahren. [5] HUFFPOST
• Sein Vater war ein Luo Kenianer aus Nyang'oma Kogelo. [6] Wikipedia
Adresse5046 S Greenwood Avenue.
Chicago, IL 60615.
HobbysBasketball spielen, fernsehen, Scrabble und Poker spielen
Kontroversen• Eine Kontroverse entstand 2009, als Obama sagte, dass Reichtümer mehr Steuern zahlen sollten.
• Als ein US-Botschafter und drei weitere Amerikaner in Bengasi, Libyen, getötet wurden, nannte Obama es einen „Akt des Terrors“ und später einen „Akt des Terrorismus“, woraufhin er von der Opposition und den Medien viel Kritik erhielt.
• Als Obama sagte, dass das als „Obamacare“ bekannte Gesetz zur Reform des Gesundheitswesens nicht auf illegale Einwanderer angewendet werden würde, wurde es zu einer Kontroverse.
• Obama wurde für seine Politik im Nahen Osten, insbesondere im Irak und in Syrien, kritisiert.
• Als er 2009 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde, war es für die meisten Menschen wie ein Blitz aus heiterem Himmel.
• Die Behauptung, Obama sei nicht in den USA geboren, führte ab 2008 zu heftigen Kontroversen.
• Obama wurde für seine Unterstützung der Regierungsüberwachung wegen Verletzung der Datenschutzrechte amerikanischer Bürger kritisiert.
Lieblingssachen
PolitikerMartin Luther King jr., Mahatma Gandhi
Zitat'Ja wir können'
EssenBrokkoli, Burger, Hot Dogs
Filme)Casablanca, Lawrence von Arabien, Kindheit
Buch (e)• Hohelied Salomos von Toni Morrison
• Self Reliance von Ralph Waldo
Mädchen, Angelegenheiten und mehr
FamilienstandVerheiratet
Angelegenheiten / FreundinnenNicht bekannt
Ehefrau Michelle Obama (verheiratet 1992)
Barack Obama mit seiner Frau Michelle Obama
Kinder Tochter (n) - zwei
• Malia Ann Obama (geboren am 4. Juli 1998)
• Natasha Obama (geboren am 10. Juni 2001)
Obama mit seinen Töchtern Malia und Natasha
Sie sind - Keiner
Geldfaktor
Vermögen (ca.)40 Millionen US-Dollar (wie im Jahr 2018) [7] Geschäftseingeweihter

Barack Obama



Einige weniger bekannte Fakten über Barack Obama

  • Raucht Barack Obama?: Nein (2010 mit dem Rauchen aufhören)
  • Trinkt Barack Obama Alkohol?: Ja
  • Obamas Eltern trafen sich 1960 in einem Russischkurs an der Universität von Hawaii.
  • Obamas Vater starb bei einem Verkehrsunfall, als Barack gerade 21 Jahre alt war.
  • In seiner Jugend wurde Obama Mitglied einer Gruppe seiner Freunde namens „Choom Gang“ und rauchte gelegentlich Marihuana.
  • Obama hielt 1979 seine erste öffentliche Rede am Occidental College in Los Angeles.
  • Mitte 1988 reiste er zum ersten Mal nach Europa.
  • 1995 veröffentlichte Obama eine Abhandlung „Träume von meinem Vater“.
  • Zwölf Jahre lang unterrichtete er von 1996 bis 2004 an der University of Chicago Law School.
  • Er war einer der ersten Gegner der Invasion der George W. Bush-Regierung im Irak 2003.
  • Kenia hat ein Obama gewidmetes Bier als „Senator Keg“ bezeichnet.
  • Er ist ziemlich gut darin, Chili zu machen und zu braten.
  • Obama liebt es, Comics zu sammeln. Spider-Man und Conan der Barbar gehören zu seinen Favoriten.
  • Früher war Obama Kettenraucher, aber 2010 hörte er für seine Kinder mit dem Rauchen auf.
  • Obama besitzt ein Paar Boxhandschuhe, die von Muhammad Ali signiert wurden.
  • Er gewann zweimal Grammy Awards für das beste Album mit gesprochenem Wort: erstens 2006 für „Dreams from My Father“ und zweitens 2008 für „The Audacity of Hope“.
  • In einem Interview sagte er, wenn er nicht in die Politik gegangen wäre, wäre er ein Architekt.
  • Am 22. Mai 2018 unterzeichnete Barack Obama zusammen mit seiner Frau Michelle Obama einen Vertrag über die Produktion von Doku-Serien, Dokumentationen und Features für Netflix unter der neu gegründeten Produktionsfirma Higher Ground Productions von Obama.

  • Im Dezember 2019 teilte er seine beliebtesten Filme und Fernsehsendungen des Jahres 2019 mit. In einem Facebook-Beitrag schrieb Obama:

    Die diesjährige Liste umfasst alles von Erkundungen der Klassendynamik und -beziehungen über einen inspirierten Neustart eines klassischen Graphic Novels bis hin zu einem Portal zurück zu einem der besonderen Orte der Geschichte - einem Aretha Franklin-Konzert. “

    Ragini MMS kehrt Staffel 2 zurück

    Die Auswahl des 44. Präsidenten des Jahres 2019 reichte von gut besprochenen Filmen bis hin zu Dokumentarfilmen, darunter „Parasite“, „Little Women“, „Marriage Story“, „The Irishman“ und der neue Netflix-Dokumentarfilm „American Factory“, ein Film von Barack und Michelle Obamas Produktionsfirma Higher Ground. [8] CNN

Referenzen / Quellen:[ + ]]

1 Newsweek
zwei Der Wächter
3 Wikipedia
4 ZEIT
5 HUFFPOST
6 Wikipedia
7 Geschäftseingeweihter
8 CNN